top of page

Barrierefreie PDFs mit Microsoft Word, MS PowerPoint und Adobe Acrobat Pro erstellen

Dauer

2 Tage á 8 h – inkl. Pause

Preis

300,- € (netto) p. P.

Über diesen Workshop

Barrierefreiheit in den Arbeitsalltag integrieren


Deine großartige 200-seitige Publikation ist in den finalen Zügen. Jetzt noch schnell alles barrierefrei machen, weil die gesetzlichen Vorgaben es verlangen und fertig!

Doch dann folgt die Ernüchterung auf dem Fuße. Dir fällt auf, dass es gar nicht funktioniert „mal eben zack, zack“ das Dokument im Nachgang barrierefrei zu gestalten. Also sitzt Du dutzende Stunden und fummelst daran herum, ohne wirklich zu wissen, was Du da tust, bevor Du dann frustriert aufgibst und einen teuren Profi engagieren musst. Deine Laune ist im Keller und das Projektbudget platzt aus allen Nähten. Eines steht fest: So einen riesigen Aufwand für "einige wenige" betreibst Du nie wieder!

So oder so ähnlich könnte es Dir schon mal gegangen sein, denn die Wahrheit ist: Semantik, Alt-Text, Strukturbaum oder Tags, das sind alles Begriffe, die im Arbeitsalltag noch keinen richtigen Platz gefunden haben. Umso wichtiger sind sie jedoch für die ältere Generation und für Menschen mit Behinderungen und zwar immer dann, wenn es um das Thema Selbstbestimmtheit und Lebensqualität geht.

Es stimmt, Publikationen im Nachgang barrierefrei zu gestalten, ist (je nach Umfang und Inhalt) fast unmöglich, aber das ist kein Grund, den Kopf in den Sand zu stecken. Ich verspreche Dir, dass Du viele der wichtigsten Funktionen in Microsoft Word schon kennst und die anderen ganz schnell lernen wirst! Anschließend erfährst Du, wie Du in Adobe Acrobat Pro Dokumente auf Barrierefreiheit prüfen und komplexere Publikationen anpassen kannst.

Mit einem optimierten Projektplan und neuen Gewohnheiten kannst Du im Nu barrierefreie PDF erstellen und wirst im Anschluss von nichts anderem als Barrierefreiheit mehr reden wollen. Deine Leser:innen werden es Dir von Herzen danken.


Kursinhalte

In dem zweitägigen Workshop wirst Du lernen, wie Du barrierefreie Dokumente in Microsoft Word erstellen und im Anschluss in Adobe Acrobat Pro anpassen und prüfen kannst. Wir werden uns an geltenden Standards wie BITV 2.0, WCAG 2.1, EN 301549 und PDF/UA orientieren (soweit mit Office umsetzbar).

Ganz nebenbei bekommst du von mir coole Design-Tipps mit an die Hand, die Deine Veröffentlichung in neuem Glanz erstrahlen lassen. Denn barrierefreie Dokumente müssen nicht langweilig aussehen!

Ich freue mich auf Dich!




 

Vorkenntnisse

Der sichere Umgang mit Microsoft Word und Adobe Acrobat Pro ist Voraussetzung für den Kurs. Es werden keine programmspezifischen Grundkenntnisse vermittelt.Die Programme sollten bei allen Teilnehmenden mindestens als Testversion vorinstalliert sein.


 

Inhalt & Material

Alle Teilnehmenden bekommen ein digitales, interaktives Workbook inkl. aller Kursinhalte bereitgestellt.Außerdem gibt es weiter nützliche Cheat Sheets mit weiterführenden Informatio- nen und wichtigen Links.

 

Zertifikat

Allen Teilnehmenden wird nach Abschluss des Workshops eine Teilnahmebescheinigung ausgestellt.


 

Preis und Zahlung

Der Kurspreis beträgt 300,00 € netto p. P.

Nach dem Workshop erhält jeder angemeldete Teilnehmende eine Rechnung die innerhalb von 14 Tagen zu begleichen ist. Stornierungen können bis spätestens 48 h vor Kursbeginn berücksichtigt werden.


 

Teilnehmer

Es können minimal 3 und maximal 7 Personen am Workshop teilnehmen.

Sollten sich nicht genügend Teilnehmenden angemeldet haben, kann entweder eine Stornierung vorgenommen werden oder wir finden einen Alternativtermin.


 

Veranstaltungsort

Dieser Workshop findet online via Microsoft Teams statt. Vor dem Workshop wird ein Einladungslink an alle Teilnehmenden versendet, bitte gib daher unbedingt die E-Mail-Adresse an, mit der Du Dich einwählen möchtest.


 

Aktuelle Termine

Di.-Mi., 31.01. - 1.02.2023

Di.-Mi., 28.02. - 1.03.2023

Di.-Mi., 28.03. - 29.03.2023

Kurzbeschreibung

Lerne, wie Du unkompliziert barrierefreie PDFs in Microsoft Word oder PowerPoint erstellst und wie der Prozess Deinen Arbeitsalltag erleichtern kann.

bottom of page